Stiftungsrat

Nach der Satzung hat die Stiftung als Organ ein Stiftungsrat, welcher - unter anderem - für die Bewahrung des Willens der Stifterinnen und Stifter und für die Entscheidung über die satzungsgemäße Verwendung der Erträge zuständig ist.

Dem Stiftungsrat gehören derzeit an:

Pfrin Astrid Riehle (2. Vorsitz)
Claudia Meinicke, Kirchenpflegerin
Kathrin Bscheidl
Pfr.i.R. Siegfried Schroth
Ulrich Mangold
Dr. Thomas Held (1. Vorsitz)
Martin Beichter
Harald Jäger