Begegnungsstätte (BGS 1 bis 3)

Für die Arbeit der Begegnungsstätte stehen drei multifunktionale Räume zur Verfügung. Diese können durch Faltwände voneinander getrennt und einzeln benutzt werden. Durch Öffnen der Faltwände ensteht ein großer Raum, der beispielsweise beim Bazar genutzt wird.

In der Begegnungsstätte 1 finden wöchentlich mittwochs das Mittagessen, dienstags in der kalten Jahreszeit das Paul-Gerhardt-Café sowie montags, donnerstags und freitags die Sportangebote statt.

Die Begegnungsstätte 2 wird von kleineren Gruppen belegt, beispielsweise dem Gemeindedienst und dem Umweltteam.

Die Begegnungsstätte 3 wird wöchentlich mittwochs vom PC-Club genutzt.