Paul-Gerhardt-Kinderchor

Kinderchor

Da das Singen eine Lebensäußerung der Menschen ist, sieht der Kinderchor seine Aufgabe in der Förderung dieser Fähigkeiten. Der Kinderchor besteht schon seit 1988. Unter Leitung von Esther Maurer singt der Kinderchor regelmäßig bei Familiengottesdiensten in der Kirche und erfreut alljährlich am 24. Dezember mit seinem Weihnachtsspiel Kinder und Erwachsene.

Derzeit sind die kleinen Sängerinnen und Sänger im Kindergarten- und Grundschulalter. Die Proben sind altermäßig geteilt und finden jeweils montags 15.45 bis 16.30 Uhr (4-7 Jahre) und 16.30 bis 17.15 Uhr (ab 7 Jahre) statt.

Allen Kindern macht das Singen viel Freude. Hier ein paar Kinderstimmen:

- Mir gefällt, dass wir im Chor so tolle Lieder singen. Und dass wir oft Auftritte haben. (Annika, 8 Jahre)
- Mir gefällt am Chor, dass immer alle fröhlich sind (Nela, 9 Jahre)
- Mir gefällt am Chor, dass wir uns Lieder aussuchen dürfen (Alexandra, 7 Jahre)
- Mir gefällt der Kinderchor, weil mir Singen Spaß macht. (Leopold, 6 Jahre)
- Mir gefällt der Kinderchor, weil ich neue Lieder kennenlerne. (Mila, 7 Jahre)
- Mir gefällt am Chor, dass wir manchmal Spiele spielen. (Susan, 7 Jahre)
- Mir gefallen unsere Konzerte (Rada, 7 Jahre)
- Mir gefällt, dass ich den anderen manchmal etwas zeigen kann (Luca, 8 Jahre)
- Mir gefällt am Chor, dass wir viele und schöne Lieder singen und neue Lieder ausprobieren und dass wir manchmal etwas vorsingen. (Henry, 6 Jahre)
- Ich finde das Singen cool (Linus, 4 Jahre)
- Mir gefällt unser Weihnachtsspiel ( Sophia, 5 Jahre)
- Ich finde alles schön im Chor (Julika, 6 Jahre)

Wir freuen uns alle schon sehr auf die nächsten Auftritte, genauso wie über viele weitere Kinder, die auch mitsingen möchten!